H05BQ_F Gummikabel in verschiedenen Querschnitten

H05BQ-F – für eine perfekte Gummischlauchleitung

Das harmonisierte und halogenfreie H05BQ Gummikabel kommt als Geräteanschlussleitung zum Einsatz, wo ein fachgerechter und sicherer Anschluss von Werkzeugen, Handgeräten und Maschinen erforderlich ist. Durch seine hohe Robustheit und die Flexibilität hält es selbst höchsten Anforderungen stand und ist im Innen- wie im Außenbereich die Lösung, um verschiedenste technische Geräte sicher an das Stromnetz anzuschließen. Dabei erfüllen die PUR-Anschlussleitungen mit ihrer hohen mechanischen Beanspruchung nahezu jede Anforderung, bei der keine Zugbeanspruchung sowie zwangsweise Führung, etwa im Industriesektor, an die Installation gefordert ist. Das Baustellenkabel kann auch als Verlängerungskabel ideal eingesetzt werden. Die im Shop aufgeführten Produkte unterscheiden sich in der Ausführung im Leiterquerschnitt sowie im Kabel Außendurchmesser, sodass sie für die verschiedensten Gewerke passend ausgewählt werden können.

H05BQ-F - die widerstandsfähige PUR-Leitung in orange

Der Kabelaufbau besteht aus feindrähtigen, blanken Kupferlitzen, die in Lagen verseilt sind. Mit einem Mindestbiegeradius von bewegt 12,5 x Außendurchmesser und fest verlegt sind die Kabel sehr flexibel. Der Aderdurchmesser reicht von 5,7 mm bis 7,4 mm. Die Nennspannung beträgt 300V/500V mit einer Prüfspannung von 2000 V. Die visuelle Wahrnehmung auf Baustellen sowie eine erhöhte Sicherheit wird durch die Signalfarbe orange des robusten Außenmantels gewährleistet. Der breite Temperaturbereich von bis zu 80° C und die extreme Kälteflexibilität bis zu -40° C ermöglicht den reibungslosen Einsatz auch in klimatisch rauen Umgebungsbedingungen ebenso wie in trockenen, nassen und feuchten Räumen. Ebenso sind die Kabel hydrolysebeständig, mikrobenbeständig, sauerstoff- und ozonbeständig, weitgehend säurebeständig und ölbeständig und decken mit ihren mechanischen Eigenschaften wie schnittfest und reißfest ein breites Einsatzspektrum ab.

Was bedeutet H05BQ-F?

Die Produktbezeichnung besteht aus Buchstaben und Zahlen, die notwendig sind, um für die jeweilige Anwendung das geeignete Kabel zu finden. Während die Buchstaben die dem Kabel zugeordneten Eigenschaften und verwendeten Materialien angeben, zeigen die Zahlen die Anzahl der Adern sowie deren Stärke an. Das Gummikabel H05BQ-F lässt sich wie folgt übersetzen:

  • H – harmonisierte Kabelbezeichnung, die Typisierung ist europaweit gültig nach der (HAR) Norm DIN VDE0281/0282/0292
  • 05 - bezeichnet die Nennspannung, hier die Zulassung für 300V Spannung zwischen Außenleiter und dem Erdpotenzial (PE) und 500 V Spannung zwischen den Außenleitern
  • B – Isolierwerkstoff: EPR (Ethylen-Propylen-Polymer)
  • Q – Mantel-Werkstoff: PUR (Polyurethan)
  • F – Leiterart; feindrähtig bei Leitungen für feste Verlegung Verschiedenste

Anwendungsgebiete für die PUR-Leitung H05BQ-F

Die vielseitige Anwendbarkeit für die Verlegung der UV-beständigen Kabel zeigt sich in der Installation der unterschiedlichsten Anwendungen. So bietet das Kabel dank seiner Robustheit im Außenbereich, etwa bei Baumaschinen, auf Baustellen, im Camping- und Veranstaltungsbereich sowie bei landwirtschaftlichen Geräten eine zuverlässige Stromversorgung. Die Anschlussleitungen kommen auch bei der Bedienung von mobilen Elektrogeräten wie z. B. Stichsägen, Bohrmaschinen und weiteren Handgeräten wie Schleifgeräten oder Trennschleifern zum Einsatz

Das Angebot der Stecker Express GmbH richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Sämtliche auf den Detailseiten ausgewiesenen Preise sind rein netto. Die anfallende Mehrwertsteuer wird beim Bestellabschluss und auf Ihrer Rechnung separat ausgewiesen. Der Kupferzuschlag bzw. Materialteuerungszuschlag auf Einzelartikel und stückgeführte Ware für Messing und andere Metalle wird Ihnen auf der Produktdetailseite und vor der Bestellung im Warenkorb angezeigt.