Kippschalter

11 Produkte gefunden
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kippschalter

Funktionelle Kippschalter von Schlegel

Wann elektrische Verbindungen schnell geschlossen oder geöffnet werden müssen, sind Kippschalter und Wippschalter die erste Wahl und zeichnen sich durch einen unkomplizierten Einbau aus. Wir führen Ein-Aus-Kippschalter und Kipptaster von Schlegel für nahezu jeden Verwendungszweck.

Was ist ein Kippschalter?

Charakteristisch für Kippschalter ist der aus dem Gehäuse stehende Hebel bzw. Wippe. Diese Schalter können einen oder mehrere Stromkreise öffnen und schließen. Allen gemein ist, dass der umgelegte Schalter - anders als Taster - fest in einer Position per Federkraft einrastet und in dieser Stellung verbleibt, bis er erneut umgelegt wird.

Wie funktioniert ein Kippschalter?

Industrie-Kippschalter öffnen oder schließen einen Stromkreis, wenn der Hebel in eine von zwei Richtungen umgelegt wird. Im Unterschied zu Modellen für einen Stromkreis können Umschalter für zwei Stromkreise in zwei verschiedenen Positionen einrasten. Dabei wird ein Stromkreis geöffnet und der zweite geschlossen. Erhältlich sind auch Modelle mit rastender Aus-Stellung in der Mitte, mit denen zwei Stromkreise gleichzeitig geschlossen werden können. Darüber hinaus gibt es tastende Wippschalter, die die Verbindung lösen und schließen, wenn der Hebel des Schalters in Position gedrückt und gehalten wird.

Wozu benötigt man Kippschalter?

Eine der häufigsten Anwendungsszenarien im Alltag ist der Einsatz als Lichtschalter. Doch auch in der Industrie kommen Kippschalter in nahezu allen Maschinen und Produktionsanlagen zum Einsatz. Wann immer ein Stromkreis schnell und sicher geöffnet oder geschlossen werden muss, kommen die praktischen Schalter mit Hebelmechanismus zum Einsatz.

Wie schließt man einen Kippschalter an?

In der Regel verfügen Kippschalter und Wippschalter über Lötpins oder Lötösen, sowie Steckverbinder auf die Flachstecker geschoben werden. Darüber hinaus gibt es auch Modelle mit Anschlusskabeln, die direkt auf Steuerplatinen gelötet werden können.

Welche Arten von Kippschaltern gibt es?

Wir führen Kippschalter, Wippschalter und Kippbetätiger von Schlegel für nahezu jeden Anwendungsbereich in runder oder quadratischer Bauform. Je nach Modell sind sie mit tastender oder rastender Funktion erhältlich und eignen sich für einen Temperaturbereich von -25°C bis 70°C.

  • Größen / Einbauöffnung rund 16,2 mm: erhältlich in runder und quadratischer Bauform aus der OKTRON- und QUATRON-Serie. Wahlweise in Anthrazit und Silber (OKTRON-Serie), sowie Anthrazit und Schwarz (QUATRON-Serie). Alle Modelle haben eine Rastfunktion und sind zertifiziert nach Schutzklasse IP65.
  • Größen / Einbauöffnung rund 22,3 mm: wir führen Modelle in quadratischer Bauform, wahlweise in den Farben: Anthrazit, Schwarz, Blau, Gelb. Grün, Rot und Weiß. Modelle in runder Bauform gibt es bei uns aus der RONDEX und RONDEX-M-Serie mit Frontrahmen in Silber oder Anthrazit.
  • Größen / Einbauöffnung rund 30,5 mm: unser Sortiment umfasst Modelle in runder Bauform aus der KOMBITAST-R- und KOMBITAST-R-JUWEL-Serie. Wahlweise anthrazit- oder silberfarben
  • Größen / Einbauöffnung quadratisch 24x24 mm: Schlegel Kippbetätiger in quadratischer Bauform, erhältlich in Anthrazit oder Schwarz
  • Größen / Einbauöffnung quadratisch 26x26 mm: Kippschalter für quadratische Bauöffnungen und Frontrahmen in sieben Farben: Anthrazit, Schwarz, Blau, Gelb. Grün, Rot und Weiß
Das Angebot der Stecker Express GmbH richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Sämtliche auf den Detailseiten ausgewiesenen Preise sind rein netto. Die anfallende Mehrwertsteuer wird beim Bestellabschluss und auf Ihrer Rechnung separat ausgewiesen. Der Kupferzuschlag bzw. Materialteuerungszuschlag auf Einzelartikel und stückgeführte Ware für Messing und andere Metalle wird Ihnen auf der Produktdetailseite und vor der Bestellung im Warenkorb angezeigt.