Harting Han Com Einsätze

24 Produkte gefunden
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Aufbau Han-Com Kombinationssteckverbinder

Aufbau Typ-Bezeichnung z.B. Han® K 6/12
Han® = Industriesteckverbinder Han®
K = Baureihe Han® K / Han-Com®
6 = Anzahl der Leistungskontakte
12 = Anzahl der Steuerungskontakte

Kennzeichnung der Kontaktposition: 
Han® K Steckverbinder
von 1 bis ... (Leistungsbereich)
von 11 bis... (Steuerungsbereich)

Ausnahmen:
Han® K 4/8 und Han® K 8/24 von 1 bis ... (fortlaufend)
Han® K 12/2 von 1 bis 12 (Leistungsbereich)
mit „a“ und „b“ (Steuerungsbereich)

Hinweis für Anwender:
Für die Zusammenfassung mehrerer Stromkreise in einem Kabel und/oder beispielsweise einem Steckverbinder gilt: DIN VDE 0100-410/10.2018 § 414.4 und DIN EN 60204-1/06.2007 § 13.1.3 Zubehör

  • Crimpwerkzeuge
  • Kabelverschraubungen
  • Kodierung der Gehäuse
  • Klebeschild nach CSA
  • Han-Snap®
  • Leiterplattenadapter

Han® K 4/4 Axialschraub / Käfigzugfeder

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Axialschraubanschluss für Leistungsbereich
  • Käfigzugfederanschluss für Signalbereich
  • Gleicher Querschnittsbereich von PE-Kontakt und Leistungskontakten

Kontaktanzahl  4
zusätzliche Kontakte  + 4 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 63 A
Bemessungsspannung  690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  16 A
Bemessungsspannung (Signal) 250 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  4 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  63 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  16 A
Bemessungsstrom nach CSA  63 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  16 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  230 V
Bemessungsspannung nach CSA  600 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  230 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≥0,5 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Montageanleitung Han® K 4/4

Schritt 1:
Signalkontakte: Schraubendreher (0,5 x 3,5) in rechteckige Öffnung einführen. Litze laut Abisolierlängen abisolieren und in runde Kontaktkammer einschieben.
Leistungskontakte: Litze laut Abisolierlängen abisolieren und in Kontaktkammer einschieben, bis Isolation bündig am Kontakt anliegt. Litze nicht zusätzlich verdrillen.

Schritt 2:
Signalkontakte: Schraubendreher (0,5 x 3,5) aus rechteckiger Öffnung herausziehen.
Leistungskontakte: Litze in Position halten und von der Steckseite mit Innensechskant (SW 2,5) mit Anzugsdrehmoment anziehen.

Schritt 3:
Komplette Verbindung

Han® K 4/0 Schraub

  • Schraubanschluss
  • Keine Signalkontakte

Kontaktanzahl  4
Bemessungsstrom 80 A
Bemessungsspannung  830 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom nach UL  80 A
Bemessungsstrom nach CSA  80 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  300 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≥0,3 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Han® K 4/2 Schraub

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Schraubanschluss für Signal und Power

Kontaktanzahl  4
zusätzliche Kontakte  + 2 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 80 A
Bemessungsspannung  830 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  16 A
Bemessungsspannung (Signal) 400 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  6 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  80 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  16 A
Bemessungsstrom nach CSA  80 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  16 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  300 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  300 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≥0,3 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Han® K 4/8 Schraub

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Schraubanschluss für Signal und Power

Kontaktanzahl  4
zusätzliche Kontakte  + 8 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 80 A
Bemessungsspannung  400 V
Bemessungsstoßspannung 6 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  16 A
Bemessungsspannung (Signal) 400 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  6 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  80 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  16 A
Bemessungsstrom nach CSA  80 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  16 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  600 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  600 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≥0,3 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  HB
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Han® K 6/6 Crimp

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Crimpanschluss für Power und Signal
  • Verwendung von Standard Han® TC 100 und Han E® Kontakten
  • 16 Kodiermöglichkeiten

Kontaktanzahl  6
zusätzliche Kontakte  + 6 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 100 A
Bemessungsspannung  690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  16 A
Bemessungsspannung (Signal) 400 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  6 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≤1 mΩ, ≤0,3 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Aderaußendurchmesser ≤12,8 mm
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Werkstoff Zubehör  Kunststoff
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • DNV GL

Han® K 6/6 Axialschraub / Schraub

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Axialschraubanschluss für Leistungsbereich
  • Schraubanschluss für Signalbereich

Kontaktanzahl  6
zusätzliche Kontakte  + 6 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 100 A
Bemessungsspannung  690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  16 A
Bemessungsspannung (Signal) 400 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  6 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  100 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  16 A
Bemessungsstrom nach CSA  100 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  15 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  300 V
Bemessungsspannung nach CSA  600 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  600 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≥0,5 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Montageanleitung Han® K 6/6

Schritt 1:
Signalkontakte: Litze laut Abisolierlängen abisolieren und in eckige Kontaktkammer einschieben.
Leistungskontakte: Litze laut Abisolierlängen abisolieren und in Kontaktkammer einschieben, bis Isolation bündig am Kontakt anliegt. Litze nicht zusätzlich verdrillen.

Schritt 2:
Signalkontakte: Klemmschraube im Steuerkontakt mit Schraubendreher (0,5 x 3,5) und Anzugsmoment festziehen.
Leistungskontakte: Litze in Position halten und von der Steckseite mit Innensechskant (SW 4) mit Anzugsdrehmoment anziehen.

Schritt 3: Komplette Verbindung

Han® K 6/2 Crimp

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Crimpanschluss für Power und Signal
  • Verwendung von Standard Han® C und Han D® Kontakten
  • 16 Kodiermöglichkeiten

Kontaktanzahl  6
zusätzliche Kontakte  + 12 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 40 A
Bemessungsspannung  690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  10 A
Bemessungsspannung Leiter-Erde (Signal)  230 V
Bemessungsspannung Leiter-Leiter (Signal)  400 V
Bemessungsspannung (Signal) 400 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  4 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≤1 mΩ, ≤0,3 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Aderaußendurchmesser ≤5 mm
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Werkstoff Zubehör  Kunststoff
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • DNV GL

Han® K 6/12 Axialschraub / Schraub

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Axialschraubanschluss für Leistungsbereich
  • Schraubanschluss für Signalbereich

Kontaktanzahl  6
zusätzliche Kontakte  + 12 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 40 A
Bemessungsspannung  690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  10 A
Bemessungsspannung Leiter-Erde (Signal) 230 V
Bemessungsspannung Leiter-Leiter (Signal)  400 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  4 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  40 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  10 A
Bemessungsstrom nach CSA  40 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  10 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  300 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  300 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≥0,5 mΩ
Durchgangswiderstand (Signal)  ≤3 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Aderaußendurchmesser  ≤6,1 mm
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • DNV GL

Montageanleitung Han® K 6/12

Schritt 1:
Signalkontakte: Litze laut Abisolierlängen abisolieren und in eckige Kontaktkammer einschieben.
Leistungskontakte: Litze laut Abisolierlängen abisolieren und in Kontaktkammer einschieben, bis Isolation bündig am Kontakt anliegt. Litze nicht zusätzlich verdrillen.

Schritt 2:
Signalkontakte: Klemmschraube im Steuerkontakt mit Schraubendreher (0,5 x 3,5) und Anzugsmoment festziehen.
Leistungskontakte: Litze in Position halten und von der Steckseite mit Innensechskant (SW 2) mit Anzugsdrehmoment anziehen.

Schritt 3: Komplette Verbindung

Han® K 6/36 Crimp

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Crimpanschluss für Power und Signal
  • Verwendung von Standard Han® C und Han D® Kontakten

Kontaktanzahl  6
zusätzliche Kontakte  + 36 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 40 A
Bemessungsspannung  690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  10 A
Bemessungsspannung (Signal) 160 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  2,5 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  40 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  10 A
Bemessungsstrom nach CSA  40 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  10 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  300 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  300 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≤1 mΩ, ≤0,3 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Aderaußendurchmesser ≤5 mm
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Werkstoff Zubehör  Kunststoff
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Han® K 8/0 Axialschraub

  • Axialschraubanschluss
  • Keine Signalkontakte

Kontaktanzahl  8
Bemessungsstrom 100 A
Bemessungsspannung  690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom nach UL  82 A
Bemessungsstrom nach CSA  100 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  600 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand ≥0,5 mΩ
Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Aderaußendurchmesser  ≤11,4 mm
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Montageanleitung Han® K 8/0

Schritt 1:
Litze laut Abisolierlängen abisolieren und in Kontaktkammer einschieben, bis Isolation bündig am Kontakt anliegt. Litze nicht zusätzlich verdrillen.

Schritt 2:
Litze in Position halten und von der Steckseite mit Innensechskant (SW 4) mit Anzugsdrehmoment anziehen.

Schritt 3:
Komplette Verbindung

Han® K 8/24 Crimp

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Crimpanschluss für Power und Signal
  • Verwendung von Standard Han® E und Han D® Kontakten

Kontaktanzahl  8
zusätzliche Kontakte  + 24 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 16 A
Bemessungsspannung Leiter-Erde  230 V
Bemessungsspannung Leiter-Leiter  400 V
Bemessungsstoßspannung 4 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  10 A
Bemessungsspannung (Signal) 160 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  2,5 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  16 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  10 A
Bemessungsstrom nach CSA  16 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  10 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  300 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  300 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand

≤3 mΩ, ≤1 mΩ

Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Werkstoff Zubehör  Kunststoff
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  HB
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Han® K 12/2 Crimp

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Crimpanschluss für Power und Signal
  • Verwendung von Standard Han® C und Han D® Kontakten

Kontaktanzahl  12
zusätzliche Kontakte  + 2 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 40 A
Bemessungsspannung 690 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  10 A
Bemessungsspannung (Signal) 250 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  4 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Bemessungsstrom nach UL  40 A
Bemessungsstrom nach UL (Signal)  10 A
Bemessungsstrom nach CSA  40 A
Bemessungsstrom nach CSA (Signal)  10 A
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  600 V
Bemessungsspannung nach CSA  300 V
Bemessungsspannung nach CSA (Signal)  300 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand

≤1 mΩ, ≤3 mΩ

Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Aderaußendurchmesser ≤5 mm
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Werkstoff Zubehör  Kunststoff
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
  • DNV GL

Han® K 9/9/18 Crimp

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Crimpanschluss für Power und Signal
  • Han® C Leistungskontakte
  • Han E® Leistungskontakte
  • Han D® Signalkontakte

Kontaktanzahl  18
zusätzliche Kontakte  + 18 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 40 A, 16 A
Bemessungsspannung 830 V
Bemessungsstoßspannung 8 kV
Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsstrom (Signal)  10 A
Bemessungsspannung (Signal) 250 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  4 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  3
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand

≤1 mΩ, ≤3 mΩ

Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  V-0
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • DNV GL

Han® K 32/55 Crimp

  • Kombination von Signal und Power in einem Steckverbinder
  • Crimpanschluss für Power und Signal
  • Verwendung von Standard Han D® und Han® D-Sub Kontakten

Kontaktanzahl  32
zusätzliche Kontakte  + 55 zusätzliche Steuerungskontakte
Bemessungsstrom 10 A
Bemessungsspannung 250 V
Bemessungsstoßspannung 4 kV
Verschmutzungsgrad 2
Bemessungsstrom (Signal)  4 A
Bemessungsspannung (Signal) 50 V
Bemessungsstoßspannung (Signal)  0,8 kV
Verschmutzungsgrad (Signal)  2
Bemessungsspannung nach UL  600 V
Bemessungsspannung nach UL (Signal)  30 V
Isolationswiderstand  >1010 Ω
Durchgangswiderstand

≤3 mΩ, ≤10 mΩ

Grenztemperatur -40 ... +125 °C
Steckzyklen ≥500
Werkstoff Einsatz  Polycarbonat (PC)
Farbe Einsatz  RAL 7032 (kieselgrau)
Werkstoff Kontakte  Kupferlegierung
Materialbrennbarkeitsklasse nach UL 94  HB
Normen und Zulassungen
  • EN 60664-1
  • IEC 61984
  • UL 1977 ECBT2.E235076
  • CSA-C22.2 No. 182.3 ECBT8.E235076
Das Angebot der Stecker Express GmbH richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Sämtliche auf den Detailseiten ausgewiesenen Preise sind rein netto. Die anfallende Mehrwertsteuer wird beim Bestellabschluss und auf Ihrer Rechnung separat ausgewiesen. Der Kupferzuschlag bzw. Materialteuerungszuschlag auf Einzelartikel und stückgeführte Ware für Messing und andere Metalle wird Ihnen auf der Produktdetailseite und vor der Bestellung im Warenkorb angezeigt.