Kabelverschraubungen

1001 Produkte gefunden
1 von 34
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 34

Vielseitige Einsetzbarkeit einer Kabelverschraubung

Eine Kabelverschraubung wird für die vielfältigsten Anwendungsbereiche benötigt. Sie muss zuverlässig und sicher sein, denn der Schutz für Personen und Gegenstände vor beispielsweise Strahlung oder Explosion sollte dabei immer im Vordergrund stehen. Die Verschraubung findet neben der klassischen Verwendung in Schaltschränken und an Gehäusen überall dort ihren Einsatz, wo Kabel fixiert, eingeführt und abgedichtet werden müssen. Auch die räumlichen Gegebenheiten sollten bei der Auswahl berücksichtigt werden. Wählen Sie für Ihre Anforderung individuell das passende Produkt in den verschiedenen Materialien und Ausführungen. Abgerundet wird das Produktportfolio durch viele weitere Produkte wie Gegenmuttern und Würgenippel. Die gängigsten Kabelverschraubungen sind:

Zuverlässige Fixierung mittels Kabelverschraubung

Neben der Fixierung der Kabel weisen die Produkte weitere Merkmale auf, die für eine perfekte Verschraubung wesentlich sind. Unterschieden wird zwischen der Kabelverschraubung metrisch, also mit metrischem Gewinde (M), und der PG Kabelverschraubung, also dem Stahlpanzerrohrgewinde. Sie erhalten die Kabelverschraubungen in verschiedenen, qualitativ hochwertigen Materialien wie Kunststoff, Edelstahl und Messing. Je nach Anforderung besitzen die Verschraubungen einen Biegeschutz und sind in gerader Ausführung oder als Winkelverschraubung erhältlich. 

Für jede Anwendung den passenden Typ

Um das optimale Abdichten zu gewährleisten, finden Sie im Shop für die jeweilige Anforderung das passende Produkt. EMV Kabelverschraubungen sind durch ihren Aufbau speziell für die Anbindung von geschirmten Leitungen geeignet. Der Einsatz kommt beispielsweise in bestimmten Bereichen zum Tragen, in denen eine uneingeschränkte Schirmwirkung erforderlich ist. Eine Zugentlastung schont die Kabel dauerhaft. In Bereichen, in denen ein Explosionsschutz zwingend notwendig ist, kommen ATEX Kabelverschraubungen zum Einsatz. Als Nachweis finden sich die entsprechenden Sicherheitskennzeichen auf den Verschraubungen. Diese sind in den Ausführungen Kunststoff oder Metall erhältlich.

Die meisten Produkte sind durch die hohe Schutzklasse von IP54 bis IP68 und bei entsprechenden Materialien auch bestens für den Außenbereich geeignet. 

Ein Produkt, das alle wichtigen Grundfunktionen abdeckt

Durch die dichte Verbindung mit dem Gehäuse schützen die qualitativ hochwertigen Kabelverschraubungen die in Schaltschränke, Geräte und Steckverbinder eingeführten Kabel vor mechanischen Einflüssen, Feuchtigkeit und Staub. Auch die Einhaltung verschiedener Anforderungen wie die Schutzart oder die Zugentlastung ist, je nach Verschraubung, gewährleistet. Zudem halten einige Produkte chemischen, thermischen und mechanischen Einflüssen stand.

Ergänzende Produkte für einen reibungslosen Arbeitsprozess finden Sie ebenfalls im Online Shop: Gegenmuttern, Blindstopfen, Würgenippel, Reduzierungen, Erweiterungen, Mehrfachdichteinsätze, Winkelverschraubungen und Zubehör. 

Kabelverschraubungs - Typen

Kabelverschraubungen werden schon lange nicht mehr nur in Schaltschränken und an Gehäusen eingesetzt. Sie werden überall dort verwendet, wo Kabel fixiert oder eingeführt und abgedichtet werden müssen. Durch eine hohe Schutzklasse und bei entsprechenden Materialien sind die meisten Kabelverschraubungen auch für den Außenbereich bestens geeignet. EMV Kabelverschraubungen sind durch ihren Aufbau speziell für die Anbindung von geschirmten Leitungen geeignet. ATEX Kabelverschraubungen sind für Bereiche gefordert, in denen eine explosionsfähige Atmosphäre auftreten kann. ATEX Verschraubungen sind mit entsprechenden Sicherheitskennzeichen versehen und sind in Kunststoff oder in Metallausführung erhältlich.

Ergänzende Produkte zu unseren Kabelverschraubungen finden Sie ebenfalls im Online Shop: Gegenmuttern, Blindstopfen, Würgenippel, Reduzierungen, Erweiterungen, Mehrfachdichteinsätze, Winkelverschraubungen und Zubehör.

Merkmale von Kabelverschraubungen

  • metrisches Gewinde (M) oder Stahlpanzerrohrgewinde (PG)
  • verschiedene Materialien (Kunststoff, Messing, Edelstahl)
  • mit Biegeschutz oder ohne Biegeschutz
  • gerade oder als Winkelverschraubung
  • EMV
  • Schutzklasse IP54 bis IP68
  • mit ATEX Zulassung

Funktion von Kabelverschraubungen

Eine Kabelverschraubung soll je nach Anwendung wichtige Grundfunktionen erfüllen:

  • beim Einführen der Kabel in Schaltschränke, Geräte, Steckverbinder usw. sollen Kabelverschraubungen die Kabel vor mechanischer Beschädigung schützen
  • je nach Anforderung sind die Einhaltung der Schutzart und die Zugentlastung der Kabel wesentliche Punkte
  • chemische, thermische und mechanische  Einflüsse spielen bei der Auswahl der passenden Kabelverschraubung eine wichtige Rolle