Netzwerkleitungen

6 Produkte gefunden
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Netzwerkleitungen für die Industrie

Je nach Typ sind diese industrietauglichen Netzwerkkabel der Kategorien Cat 5, Cat 6 und Cat 7 sowie für den Bereich ProfiBus für unterschiedliche Einsatzbereiche ausgelegt: Die Netzwerkkabel eignen sich für die feste Verlegung, die flexible Anendung und die hochflexible Anwendung. Anwendungen in der Schleppkette oder der Einsatz unter Torsionsbedingungen spielen oftmals eine Rolle. Anforderungen an Netzwerkkabel für die Industrie sind: Ölbeständigkeit, Flammwidrigkeit, Abriebfestigkeit oder UV Beständigkeit.

Für Anwendungen im Bereich ProfiNet werden die Kabel mit grünem und für den Bereich ProfiBus mit lila Außenmantel gefertigt. Unsere Netzwerkleitungen von namhaften Herstellern wie LappKabel, Helukabel oder Harting sind belastbar im rauen Industrieumfeld.

 

Cat 5 Netzwerkleitungen

Cat 5 Netzwerkleitungen sind aktuell der am weitesten verbreitete Anwendungsstandard bei der Datenübertragung. Sie sind für Betriebsfrequenzen bis 100MHz ausgelegt. Ein klassisches Einsatzgebiet ist hierbei die ProfiNet Verkabelung.

Cat 6 und Cat 6e Netzwerkleitungen

Cat 6 Netzwerkkabel sind für Betriebsfrequenzen von bis zu 250MHz konzipiert. Allerdings nimmt - wie bei allen Kabeln - bei zunehmender Kabellänge die Übertragungsgeschwindigkeit ab. Die Anwendung der Cat 6 Netzwerkkabel liegt in der Sprachübertragung, Datenübertragung und im Bereich Multimedia. Netzwerkleitungen der Kategorie Cat 6a eignen sich für Betriebsfrequenzen bis zu 500MHz.

Cat 7 Netzwerkleitungen

Cat 7 Netzwerkkabel ermöglichen Betriebsfrequenzen von 600MHz. In der Kategorie Cat 7a ist ein Leistungsvermögen von 1.000MHz möglich.
Sämtliche Cat 7 Netzwerkkabel besitzen jeweils 4 separate abgeschirmte Adernpaare innerhalb eines gemeinsamen Schirms. Sie sind für 10 Gigabit Ethernet geeignet.

Das Angebot der Stecker Express GmbH richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Sämtliche auf den Detailseiten ausgewiesenen Preise sind rein netto. Die anfallende Mehrwertsteuer wird beim Bestellabschluss und auf Ihrer Rechnung separat ausgewiesen. Der Kupferzuschlag bzw. Materialteuerungszuschlag auf Einzelartikel und stückgeführte Ware für Messing und andere Metalle wird Ihnen auf der Produktdetailseite und vor der Bestellung im Warenkorb angezeigt.